Schutz- und Hygienekonzept für den Trainings- und Wettkampfbetrieb (Breitensport)

Download (PDF, 371KB)

Veröffentlicht unter Update Corona-Regeln | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Schutz- und Hygienekonzept für den Trainings- und Wettkampfbetrieb (Breitensport)

Neues zur Corona Verordnung ab dem 25. Juni 2021

Bei niedrigen Inzidenzwerten entfallen die Testerfordernisse und das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (im Freien).

Für den Landkreis LUP bedeutet das bei einer Inzidenz unter 10 (Stufe 0 = grüne Ampel):

  • keine Testpflicht für den Sport in Innenräumen
  • Zuschauer von Sportveranstaltungen im Freien keine Mund-Nase-Bedeckung

Bei genehmigten Veranstaltungen mit mehr als 1.250 Personen im Innenbereich und 2.500 Personen im Außenbereich müssen Besucher in jedem Fall über eine negative Corona-Testung verfügen. Es bleibt die Testung für Teilnehmer an mehrtägigen Ferienfreizeiten bei Anreise (§ 4 Corona-LVO MV). Kinder und Jugendliche benötigen in den Sommerferien keine Corona- Testung für den vereinsbasierten Sport, und zwar auch bei höheren Inzidenzwerten.

Anhängend die Übersicht zu MNS-Pflichten im Freien/Testpflichten und die Übersicht zu aktuellen Regelungen im Sport in MV.

Veröffentlicht unter Update Corona-Regeln | Kommentare deaktiviert für Neues zur Corona Verordnung ab dem 25. Juni 2021

Ehrung von Frau Viola Niemann auf dem digitalen Festakt des LSV M-V

Am 19.06.2021 fand der digitale Festakt des Landesschützenverbandes Mecklenburg-Vorpommern statt. In diesem Zusammenhang wurden verdienstvolle Schützinnen und Schützen aus den Vereinen mit Ehrungen des Landesschützenverbandes, des Landessportbundes und des Deutschen Schützenbundes geehrt.

Download (PDF, 623KB)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ehrung von Frau Viola Niemann auf dem digitalen Festakt des LSV M-V

Informationen zur Corona- Pandemie im Sport

Für den Vereinssport im Landkreis LUP gilt bei einer Landesinzidenz unter 40:

ab 01. Juni 2021
Vereinsbasierter Trainingsbetrieb im Freien auf öffentliche oder privaten Sportanlagen in allen Sportarten und Altersgruppen bis 25 Personen möglich (ohne Test).

Vereinsbasierter Trainingsbetrieb im Innenbereich in öffentlichen oder privaten Sportanlagen in allen Sportarten und Altersgruppen bis 15 Personen möglich (mit Negativ-Test; 24h).

Fitnessstudios u.ä. Einrichtungen (Yoga- Studios, Tanzschulen) Erforderlich sind Hygienekonzept, Test und Termin. Es gilt: 1 Person / 10 qm und einen Abstand von mind. 2 m beim Training.

Die Öffnung von Freibädern und weiteren Schwimmstätten im Freien kann für den Schulsport, für Schwimmkurse und den Vereinssport erfolgen. Auch der normale Badebetrieb ist wieder möglich. Erwachsene benötigen einen Negativ- Test.

Für den Vereinssport im Landkreis LUP gilt bei einer Landesinzidenz unter 35:

ab 22. Juni 2021
Sport im Innen- und Außenbereich: Trainings-/Spiel- und  Wettkampfbetrieb im Freizeit-/Breiten/Nachwuchsleistungssport – mit Zuschauenden

Leistungs-/Profisport mit Zuschauenden

Download (PDF, 213KB)

Veröffentlicht unter Update Corona-Regeln | Kommentare deaktiviert für Informationen zur Corona- Pandemie im Sport

Lockerungen für den Vereinssport im Landkreis LUP gilt – ab [Di] 25. Mai 2021

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 20. Lebensjahr können in Gruppen bis zu 20 Personen kontaktlos Sport treiben. Der Übungsleiter benötigt weiterhin einen negativen Schnelltest oder ist vollständig Geimpft.

Kontaktloste Ausübung von Individualsportarten wieder allein, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Hausstandes ist auf und in öffentlichen oder privaten Sportanlagen erlaubt. Die Beschränkung der Teilnehmerzahlen gilt nicht für Geimpfte und Genesene.

Veröffentlicht unter Update Corona-Regeln | Kommentare deaktiviert für Lockerungen für den Vereinssport im Landkreis LUP gilt – ab [Di] 25. Mai 2021